Wenn Sie nur ein Bild wieder finden möchten, anstatt es an anderer Stelle zu verwenden, können Sie feststellen, dass es ausreicht, es als Lesezeichen zu markieren. Sie können jedes Bild auf Instagram als Lesezeichen markieren, egal ob von einem Konto, dem Sie folgen oder nicht, und Sie können Lesezeichenbilder in separaten Ordnern für Ideen und Inspirationen, Wunschlisten, Traumurlaubsziele oder was auch immer Sie wählen , ordentlich organisieren – keine Sorge, niemand sonst kann Ihre Lesezeichen sehen. Wenn du dich gefragt hast, wie du Instagram-Fotos speichern kannst, werden dir diese Tipps helfen. Wenn Sie Ihre Fotos auf Ihrem Telefon, Computer oder einem Backup-Dienst speichern, müssen Sie sich keine Sorgen machen, Ihre Instagram-Bilder zu verlieren. Wenn Sie nach einem sicheren, sorgenlosen Speichern suchen, das hilfreiche Filterung und sofortiges Drucken Ihrer Lieblingsfotos von Instagram beinhaltet, sehen Sie sich die Shutterfly-App an. Ob Sie Ihre Fotos auf Ihrem iphone organisieren oder in der Regel alle Ihre digitalen Fotos organisieren, werfen Sie einen Blick auf unsere zusätzlichen Anleitungen unten. InstaBro ist ein einfaches Tool für Mac, mit dem Sie alle Fotos und Videos von jedem Instagram-Konto, Hashtag oder Ort herunterladen können. DownloadGram ist eine der attraktivsten Optionen von Drittanbietern in Bezug auf die Sicherheit, da es keine Software-Installation erfordert, und es kann sowohl auf Computern als auch auf Mobiltelefonen verwendet werden. Der Nachteil ist, dass Sie jeweils nur ein Bild herunterladen können. Ähnlich wie Facebooks Download-Tool, Instagram wird automatisch alle Ihre Informationen verpacken und Ihnen einen Download-Link per E-Mail senden.

Instagram sagt, dass es bis zu 48 Stunden dauern könnte, aber wir haben es ein paar Mal mit verschiedenen Konten ausprobiert, und es hat nie mehr als ein oder zwei Stunden gedauert. Sie können nur alle vier Tage einen Datendownload anfordern, also planen Sie mit Bedacht. Weitere Optionen sind FastSave für Instagram, die eine schnellere App-basierte Option zum Herunterladen einzelner Bilder auf ein Android-Handy ohne Kopieren oder Einfügen erforderlich bietet, aber Sie müssen der App erlauben, auf Ihre Daten zuzugreifen und die Anzeigen können ärgerlich sein. Die Instagram-App erlaubt es Nutzern nicht, einzelne Fotos herunterzuladen. Das hat jedoch nicht verhindert, dass Plattformen von Drittanbietern eigene Problemumgehungen für das Problem erstellen. Die Frage ist: Sind diese Instagram-Apps von Drittanbietern wirklich sicher? So können Sie es in Ihre eigenen Hände nehmen, und herausfinden, wie man in voller Auflösung Instagram-Fotos herunterladen – zum Beispiel, Anfang dieser Woche wollte ich ein Foto von meiner Katze, die ich vor Jahren auf ein Neuheitskonto hochgeladen (ich hatte seitdem das Originalbild verloren). Instagram bietet keine native Methode, um einzelne Bilder aus Ihrem Feed herunterzuladen, aber es ermöglicht Ihnen, den gesamten Verlauf Ihres Kontos herunterzuladen, einschließlich aller Fotos und Videos, die Sie als Beiträge oder Geschichten hochgeladen haben. Dies, die einzige “offizielle” Möglichkeit, Ihre Sachen herunterzuladen, wurde aufgrund von Datenschutzbedenken nach Kontroversen bei der Muttergesellschaft Facebook eingeführt, und es bietet Ihnen einen Link, um Ihre Daten herunterzuladen. Da Instagram Stories in der Regel im Vollbildmodus angezeigt werden, können Bilder, die über Stories geteilt werden, für großartige Hintergrundbilder für Ihr Telefon sorgen. Tatsächlich werden einige Fotografen eigens Bilder auf diese Weise teilen.

Es gibt einen Trick, um einen sauberen Screenshot einer Instagram Story zu machen, den Du wissen musst.